Aurelia Schmid

Market & Product Communication Destination Davos Klosters 

Region: Davos

Was ist Ihre schönste Erinnerung an Winterferien in der Schweiz?

Unsere Familie war stets in den Schweizer Bergen in den Skiferien. Nach dem wunderbaren Skitag an der frischen Luft und in der Natur gingen wir in die Bäckerei bzw. Kaffeehaus, wo der Duft schon viel versprechend war. Meist suchten wir Berliner oder Spitzbuben zum warmen Schokoladegetränk aus. Ein feiner Abschluss des sportlichen Tages. Richtig Ferien. 

 

 Verraten Sie uns ein Geheimtipp aus Ihrer Region? 

Mit den Langlaufskis bis zuhinterst ins Seitental Sertig. Die Loipe führt stets leicht bergauf, hinten ist ein weiter Talkessel umrandet von Bergen, eine kleine, hübsche Walsersiedlung mit einem Kirchlein.

Nach einem heissen Getränk und feinem Kuchen entweder im Restaurant Bergführer oder Walserhuus Sertig geht es zurück ins Zentrum (entweder sportlich auf der Loipe oder mit dem Postauto) 

 

Welche Destination möchten Sie in der Schweiz unbedingt noch besuchen und weshalb?

Im Sommer: Creux du Van , der Grand Canyon der Schweiz: Sieht wunderschön aus und im Gegensatz zum Grand Canyon in der USA einfach zu erreichen.

 Im Winter: Das Safiental – Dieses ruhige Tal kenne ich vom Wandern im Sommer, auch im Winter ist es dort bestimmt sehr schön, abseits des Rummels, Natur pur. 

Muriel Urech Tsamis

Muriel Urech Tsamis ist als Mutter von vier Kindern oft unterwegs und kennt die schönsten Fleckchen für Menschen mit und ohne Kinder in Zug und Umgebung.

Derek Bürgin

Schwer zu sagen. In meiner Jugend war ich ein paar Mal an der Basler Fasnacht, davon ein Mal am Morgenstreich. Ich erinnere mich, wie extrem schwer es war, so früh aufzustehen, aber es hat sich wirklich gelohnt.

Audrey Aebi

Da kommen mir die Ferien im wunderschönen Sertigtal in der Nähe von Davos im tiefsten Schnee in den Sinn. Fernab vom Trubel der Stadt genossen wir die idyllische Schneelandschaft.

Deborah Diener

Meine schönsten Ferien als Kind verbrachte ich immer im Tessin. Dort hatte meine Grossmutter eine kleine Wohnung die wir immer nutzten. Die Ferien dort waren einfach immer entspannt, flanieren auf der Piazza und gutes Essen.

Das sind die (un-)beliebtesten Weihnachtsgeschenke in der Schweiz

Wir haben bei den Menschen in der Schweiz nachgefragt, welche Geschenke besonders weit oben auf der Wunschliste stehen und welche gar nicht gut ankommen. Zu den beliebtesten Präsenten zählen neben Gutscheinen und Geld auch Reisen und Ausflüge. Gar nicht gut kommen hingegen Socken, Sextoys und Unterwäsche an.

Tolle Schweizer Hotels, wo sich Skifahren mit Wellness verbinden lässt

Die Sonnencreme nicht vergessen! Ist es nicht immer wieder überraschend, wie intensiv die Sonne selbst mitten im Winter scheint?

10 herrliche Terrassen, um sich in der Wintersonne zu räkeln

Die Sonnencreme nicht vergessen! Ist es nicht immer wieder überraschend, wie intensiv die Sonne selbst mitten im Winter scheint?

Das optimale Schweizer Skigebiet für diesen Winter

Frische Bergluft, strahlendes Weiss und der Wind, der um die Ohren braust – so machen Skiferien Spass!

Einzigartige Hotels mit Pistenzugang in der Schweiz

Frische Bergluft, strahlendes Weiss und der Wind, der um die Ohren braust – so machen Skiferien Spass! Jetzt ist der richtige Moment, um ein passendes Skigebiet auszuwählen. Weder zu steil noch zu flach: Wo gibt es Pisten, die genau Ihren Fahrkünsten entsprechen?

Aurelia Schmid

Aurelia Schmid arbeitet für die Destination Davos Klosters und kennt einige Geheimtipps in der Region.