Roland mit Familie

Fischerfreunde Eisee 

Region: Entlebuch

 

Was ist Deine schönste Kindheits-Ferienerinnerung in der Schweiz? 

Ich bin in Zürich aufgewachsen und mit meinen Eltern gingen wir immer hier in Flühli in die Ferien. Die ersten fünf bis sechs Jahre Skifahren habe ich eigentlich hier erlebt. Ich bin heute das erste Mal zurück seit keine Ahnung nach wie vielen Jahren.

 

Was ist Dein Geheimtipp in Deiner Region? 

Ich kenne sehr viele gute Restaurants hier (lacht), welche einfache, regionale Spezialitäten anbieten. Dies ist genau das, was viele Leute heute suchen. Landschaftlich hat mir die Region Glaubenberg sehr gefallen, wir waren bereits zweimal da. Aber die ganze Region bietet dank ihrer Vielfältigkeit enorm viel zu entdecken.

 

Was möchtest Du in der Schweiz noch sehen? 

Ich habe Kunden aus dem Ausland, die nach Luzern kommen und zu mir sagen, dass ich da arbeite wo andere Ferien machen. Nachdem wir viel in der Welt rumgereist sind, ist die Zeit gekommen, um die unterschiedlichen Gegenden in der Schweiz besser kennenzulernen und deshalb machen am Wochenende jeweils Ausflüge. Das Gute liegt wirklich nah hier. Man muss gar nicht allzu weit weg gehen.

Persönlicher Geheimtipp von Roland: Glaubenberg (LU)