Tolle Schweizer Hotels, wo sich Skifahren mit Wellness verbinden lässt
30 Nov, 2020

Hinweis: Alle Reisen unterliegen häufig wechselnden Einschränkungen durch die Regierungen. Bitte informieren Sie sich vor der Reiseplanung über behördliche Reisehinweise.

Anregende Bewegung in der frischen Bergluft verbunden mit entspannter Wellness – was gibt es Besseres, um das Leben zu geniessen und sich rundum zu erholen? Die folgenden Spa-Hotels verwöhnen Sie in den Sportferien und sorgen für einen behaglichen Aufenthalt in den Bergen 

Backstage Boutique Hotel 

Aus gutem Grund trägt der Spa-Bereich in diesem Wellnesshotel den Namen Genesis – Schöpfungsgeschichte. Vom ersten Lichtstrahl bis zur Erschaffung des Menschen erleben Sie hier mit allen Sinnen die Entstehung der Welt. Und am siebten Tag fühlen Sie sich wie Gott in Frankreich. Ausserdem bietet das herrliche Spa einen Aussenpool mit einer atemberaubenden Sicht aufs Matterhorn. 

The Chedi Andermatt  

Mit der opulenten Bäder- und Sauna-Landschaft, der tibetanischen Relaxation Lounge und den fernöstlich inspirierten Behandlungen wird dieses Spa-Hotel auch Sie in seinen Bann ziehen. Was soll’s denn sein: Nach der Abfahrt vom Gemsstock im Pilates-Studio die Muskeln dehnen? Oder im 35 Meter langen Innenpool ein paar Längen ziehen? Vielleicht am liebsten. 

Der Schwarzsee:Der Legende nach soll ein Riese seine Füsse darin gebadet haben. Bild: Fribourg Region

W Verbier 

Wer in diesem faszinierenden Skihotel in Verbier logiert, fährt direkt mit den Skiern auf die Piste und damit ins riesige Skigebiet 4 Vallées, das nicht weniger als sechs Skiorte miteinander verbindet. Zum Abschluss des aufregenden Skitags besuchen Sie das Hammam, die Sauna oder das Dampfbad. Im AWAY® Spa tanken Sie neue Energie und lassen Ihre Haut mit der Phyto-5-Elemente-Behandlung neu erstrahlen.  

Der Schwarzsee:Der Legende nach soll ein Riese seine Füsse darin gebadet haben. Bild: Fribourg Region

Waldhotel Arosa 

Ihr Skiabenteuer beginnt in der geheizten Skihalle, von wo Sie in einem kurzen, flachen Spaziergang zur Talstation der Bergbahnen gelangen. Nach einem abwechslungsreichen Tag auf der Piste heisst es ausspannen. Familien sind beispielsweise in der Kneippgrotte im Bereich «Aqua Silva» dieses Spa-Hotels willkommen, während Erwachsene ab 18 Jahren in der Sauna oder im Hammam des Bereichs «Spa Salus» ausspannen. Zu den wohligen Alpenritualen im Waldhotel zählt die Massage mit warmen Kräuterstempeln oder heissen Steinen. 

 

Hotel Bellerive Zermatt 

Sonne und Schnee à gogo finden Skisportbegeisterte im höchstgelegenen Skigebiet Europas. Im Wellnesshotel Bellerive in Zermatt lädt die Spa-Zone im Design eines traditionellen Walliser Chalets zum wohligen Entspannen ein. Jacuzzi, Dampfgrotte, Sauna und Solarium sorgen nach einem langen Tag auf den Schneehängen für Ihr Wohlbefinden. 

 

Hotel Alpenhof Zermatt 

In diesem komfortablen Skihotel erwartet Sie ein grosszügiger Wellnessbereich mit traumhafter Aussicht in die Bergwelt. Hier finden Sie das optimale Ambiente zum Entspannen und Träumen. Drinnen haben Sie die Wahl zwischen Pool, Kneipp-Fussbad und Räumen mit unterschiedlichen Temperaturen von 45 bis 60 Grad, während draussen im Schnee der Jacuzzi und die finnische Sauna locken.  

 

House of Architects 

Fels und Wasser prägen nicht nur die berühmte Therme von Vals, sondern auch das stilvolle Wellnesshotel House of Architects. Die 71 Gästezimmer wurden von den vier preisgekrönten Meisterarchitekten Ando, Kuma, Mayne und Zumthor gestaltet. Inmitten einer herrlichen Naturkulisse reicht das Skigebiet am Dachberg fast bis auf 3 000 Meter Höhe. Fernab von den Besuchermassen können Sie hier unberührten Pulverschnee geniessen.

 

Rigi Kaltbad Swiss Quality Hotel 

Auch bei Hochbetrieb gibt es auf der Rigi keine Warteschlangen an den Liften. Unmittelbar hinter dem Wellnesshotel finden Familien und Anfänger perfekte Bedingungen am Gratalpskilift. Weitere Lifte erwarten Sie auf Rigi Staffel. Mario Botta hat eine faszinierende Badeanlage mit grosszügigen Innen- und Aussenbecken gestaltet. Entspannen Sie sich im Mineralwasser der Rigi-Heilquelle Drei-Schwestern-Brunnen. Das Wasser im «Kaltbad» wird mit lokalem Holz auf angenehme 35 Grad geheizt.

Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt 

Natürliche Holz- und Granitböden vermitteln eine behagliche Atmosphäre im Hotel Reussen in Andermatt. Nach einem Tag voller Wintersport in der Skiarena Andermatt-Sedrun belohnen Sie sich mit einer entspannenden Massage im hoteleigenen Spa-Center «uela». Moderne Technogym-Geräte und der 25 Meter lange Indoor-Pool mit Blick auf die Bergwelt sorgen für Fitness, während Sie in den beiden unterschiedlich heissen Saunen oder dem Dampfbad die Seele baumeln lassen können. 

Sie haben die Qual der Wahl:  Bei unserem grossen Angebot an Skiferien in der Schweiz ist sicher auch für Sie das Passende dabei. Finden Sie Ihr ideales Hotel oder Chalet in einigen der besten und schneesichersten Skigebiete der Welt.